Christina Gruber-Eifert

"Expertin für Bildung und Entwicklung -
von Menschen, Ideen & Lösungen"

Im Laufe meines Lebens habe ich viele Ausbildungen absolviert und Qualifikationen erworben. Doch fangen wir ganz von vorne an: Begonnen habe ich ganz klassisch mit einer kaufmännischen Ausbildung und war danach mehrere Jahre im Büro tätig. Schon damals engagierte ich mich ehrenamtlich sehr für Kinder und entschied mich, eine zweite Ausbildung zur Pädagogin zu absolvieren.

Gleich zu Beginn meiner pädagogischen Tätigkeit bekam ich eine großartige Chance! Ich durfte konzeptionell eine neue Einrichtung mit aufbauen und stellte fest: Konzeptionen zu schreiben sowie umzusetzen liegt mir und erfüllt mich! Die empathische Begleitung von Kindern, Familien und Berufspraktikanten zeigte sich als weitere, große Stärke und so zertifizierte ich mich im Dezember 2015 zum ganzheitlichen Coach.

Nach der Geburt meines Kindes war ich zwei Jahre lang selbstständig tätig als Kindertagespflegeperson mit eigenem Konzept und Räumlichkeiten. Seit August 2020 bilde ich als Referentin selbst Kindertagespflegepersonen
weiter und bin seit Anfang 2021 als Fachexpertin auch für ihre Ausbildung und Prüfung zuständig.

Ich habe ein großes, umfangreiches Wissen über Kommunikation, Teamwork und Persönlichkeitsentwicklung; von der Kindheit bis ins Erwachsenenalter. So umfassend und vielseitig wie meine beruflichen Qualifikationen, sind auch meine unkonventionellen Methoden in der Praxis. Ich liebe es, mit Freude und Begeisterung mit Menschen in Dialog zu treten, ihnen auf kreative und wertschätzende Weise Bildungsinhalte zu vermitteln und individuell zu begleiten.

Über die Jahre hat sich die Themen Bildung, Entwicklung und Nachhaltigkeit als mein roter Faden herauskristallisiert. Die Begleitung und Weiterbildung von Menschen, das Entwickeln innovativer Ideen und Konzepte bis hin zum Finden neuer Wege, in persönlichen sowie unternehmerischen Prozessen. Ich liebe es, Menschen dabei zu begleiten sich zu erinnern und wieder ganz mit ihrem Potenzial in Verbindung zu treten! Ihre Talente, Werte und Kindheitsträume zu leben. Ich bin der Überzeugung, dass jeder Mensch wichtig für die Gesellschaft ist und habe die Vision, dass wir mit unserer Vielfalt und gemeinsamen Zielen die Zukunft von Morgen gestalten. Kurzgefasst: We CREATE the CHANGE - TOGETHER!

Ganz im Sinne der "BNE" - Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Aus dem Grund engagiere ich mich ehrenamtlich für die die Natur, Bienen und Nachhaltigkeit. Mein Ziel ist es immer wieder, Menschen an die Kraft ihrer Stimme und Selbstwirksamkeit zu erinnern - dass sie selbst zu der Veränderung werden können, die sie sich für unsere Welt wünschen.


Hören Sie gerne in meinen Podcast als Expertin für Bildung & Entwicklung rein!

Mit einem Klick aufs Bild gelangen Sie zum Podcast "Lebensschritte gehen & Lebensschätze finden". Ich wünsche Ihnen viel Inspiration und interessante Erkenntnisse beim zuhören.



Mein Lebenslauf


Qualifikationen
und Tätigkeiten


  • Zertifizierung zur Bildungsreferentin für nachhaltige Entwicklung, Institut für Nachhaltigkeitsbildung Hellwig, Münster (2022)
  • Ausbilderin und Prüferin von Kindertagespflegepersonen (2021)
  • Tätigkeit als Dozentin für verschiedene pädagogische Bildungsträger
  • Speakerin, Absolventin des GOLD-Programms (2020) bei Hermann Scherer
  • Selbstständige KTP (2018) - Hessisches Kindertagespflegebüro
  • Zertifizierter, ganzheitlicher Coach - Angelika Gulder (2015)
  • Staatlich anerkannte Erzieherin (2011) - Ketteler-La Roche Schule, Oberursel
  • Kauffrau für Bürokommunikation (2006) - HOCHTIEF AG, Frankfurt am Main


Wertvolle Kompetenzen, Erfahrungen & Erfolge

  • Erstellung von Bildungsmaterialien zum Thema BNE für Kinder & päd. Fachkräfte
  • Internationaler, gemeinsamer Vortrag mit Sebastian Everding zum "Bienenfutter-Automaten Projekt" für die Studenten der "George Mason University, Amerika"
  • Referentin in der Bildungsreihe "Zukunftsgerechte Energie für alle" der LandesEnergieAgentur LEA Hessen mit dem Vortrag "Bienen und nachhaltige Energie" am 30.07 + 31.07.2021
  • Referentin des Fachtags "faireKITA" für die Bundesländer Hessen & RLP
  • "Silent Speaker Slam" Gewinnerin im Team Battle am 16.09.2020 in Berlin
  • Jury-Favoritin beim "1. Internationalen Speaker Slam" mit 73 Rednern aus 14 Nationen in Berlin am 18.09.2020
  • Gewinnerin der Inspirationsrede aller kaufmännischen Azubis während des "Rhetorik und Kinesik Seminars" vom "Management Institut Ruhleder" im April 2004
  • Betreuung von Teilnehmern bei Vorträgen & Seminaren für einen Weiterbildungsveranstalter
  • Erstellung und Weiterentwicklung von pädagogischen Konzepten (KTP, Kitas, etc.)
  • Anleitung, Betreuung & Begleitung von Berufspraktikanten
  • Entwicklung und Durchführung von Angeboten der Ferienspiele für Kinder im Schulalter
  • Planung, Organisation und Durchführung einer Charity Lesung für einen wohltätigen Zweck in der Thalia Buchhandlung im Nordwest Zentrum, Frankfurt am Main
  • Diverse Lesungen an interessanten Orten, z.B. "Burg Eltz" am Weltkindertag, Thalia NWZ
  • Kreative Projektangebote für Kinder (z.B. Achtsamkeitsübungen, Kamishibai Theater)
  • Inspirierende Kapsel-Inhalte für den "Be(e) the Change - TINAUTOMAT", Wehrheim

Ehrenamt

  • Seit November 2020 der 58. Standort im bundesweiten Bienenfutterautomaten Netzwerk mit Kooperation mit "Sebastian Everding" & den "Bienenrettern" aus Frankfurt das von "RENN -Projekt Nachhaltigkeit" mit einem Nachhaltigkeitspreis 2021 ausgezeichnet wurde
  • Leitung einer Eltern-Kind-Gruppe für die Karl-Kübel-Stiftung im MGH, Wehrheim (2018-2020)
  • Leitung einer Kindergruppe für den BUND Naturschutzbund in Eppstein (2008)

"Ich bin zutiefst überzeugt davon,
dass das Leben eine spannende Reise ist,
an der wir wachsen und uns entwickeln"


- Christina Gruber Eifert